Frankreich: Croque Monsieur

Vive la France!

1. Den Backofen auf 220º C vorheizen. 

2. Währenddessen für die Béchamelsauce 1 EL Butter in einem Töpfchen schmelzen. Erst das Mehl, dann unter ständigem Rühren nach und nach die Milch hinzufügen, bis eine dick-cremige Sauce entsteht. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskat abschmecken.

3. Ein Blech mit Backpapier belegen. Die Toasts nach Belieben entrinden und hell toasten.

4. 4 Toasts mit der übrigen Butter bestreichen und mit je ½ Scheibe Schinken belegen, etwas Béchamel und eine Scheibe Leerdammer® für Toast & Burger herzhaft-intensiv darauf geben. Die beiden übrigen Toasts dünn mit Béchamel bestreichen und mit Käse belegen. Alle auf das Blech geben und in etwa 5 Minuten unter dem Backofengrill überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

5. Zum Servieren jeweils 2 Schinken-Käse-Toasts aufeinandersetzen und mit den Käse-Toasts abdecken. Dazu schmecken Cornichons und Tomatenachtel.


Tipps

Statt Toast eignen sich auch Brioche-Scheiben. Die leichte Süße des Hefegebäcks geht wunderbar mit Schinken und Käse zusammen. 

Wer die Doppeldecker noch toppen möchte, brät 2 Spiegeleier und setzt je eins obenauf. Das nennt man dann „Croques Madame“.

Zutaten für 2 Personen

Zutaten

Für 2 Croques

3 EL Butter

1 EL Mehl

150 ml Milch

6 Scheiben American Toast

2 große Scheiben gekochter Schinken

6 Scheiben Leerdammer® für Toast & Burger herzhaft-intensiv

frisch geriebene Muskatnuss

Salz, Pfeffer

Verwandte Rezepte