Unser Beitrag zum Klimaschutz

Maßnahmen, um unseren ökologischen Fußabdruck in allen Bereichen zu reduzieren: von den Partnerbauern bis zu unseren Konsumenten.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unseren ökologischen Fußabdruck in allen Bereichen zu reduzieren: von den Partnerbauern bis zu unseren Konsumenten.

Verschiedene Initiativen, die sowohl unsere Partnerbauern auf den Höfen unterstützen als auch Optimierungen der Produktionsprozesse in unseren Werken vorantreiben, helfen uns dabei, jeden Tag ein Stück nachhaltiger zu werden.

Picto Fond Jaune 06

Das ANCA-Tool (Annual Nutrient Cycling Assessment)

Dieses niederländische Management-Tool für Milchbauern, ermöglicht ihnen die Auswertung betriebsspezifischer Umweltkennzahlen, wie Emissionen von Treibhausgasen und Ammoniak. Es hat zum Ziel, Abläufe effizienter und emissionsärmer zu gestalten. So können die Bauern Hebel für Verbesserungen identifizieren und Einsparpotenziale nutzen. Mehr Informationen dazu hier.

WASABEL

Um den Wasserverbrauch unserer Produktionsstandorte zu senken, haben wir bei Bel WASABEL (water saving at Bel) ins Leben gerufen. Dieses Programm hilft unseren Käsereien bewährte Praktiken miteinander zu teilen und somit Einsparpotenziale zu erkennen und zu nutzen.

Picto Fond Jaune 10

ESABEL

Um Energie zu sparen, haben wir eine ähnliche Methode entwickelt: ESABEL (energy saving at Bel). Hier freuen wir uns bereits über erste messbare Erfolge: Pro Jahr reduzieren wir unseren Energieverbrauch so um durchschnittlich zwei Prozent. Hier ein Beispiel: Durch den Einsatz von weißen Dächern ist es uns möglich, das Sonnenlicht zu reflektieren und so unsere Kühlsysteme und deren Effizienz zu verbessern.

Picto Fond Jaune 11
Teaser background
Lass dich inspirieren!

Hier geht's zu den Rezepten